Home / Digitalisierung / Mehr Agilität im Supply Chain Management

Mehr Agilität im Supply Chain Management

Michael Wegge

Gründer und Geschäftsführer der RUHR PM GmbH

Bitkom: Wie die Digitalisierung die Logistikbranche verändert

Die Arbeitskreise des Bitkom behandeln aktuelle Themen der Wirtschaft. Im Fokus stehen die Digitalisierung der Prozesse und die Vernetzung der Systeme. In Arbeitskreisen diskutieren die Teilnehmer branchenbezogen verschiedene Lösungsansätze.

Der Arbeitskreis E-Logistics & Digital Supply Chain traf sich am 11.09.2017 in Dortmund. Ziel ist der Ausbau der Kooperation und der Erfahrungsaustausch mit Marktteilnehmern entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Gastgeber bei der Veranstaltung war das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML). Unter Führung des Fraunhofer Instituts entsteht der HUB Logistik im Ruhrgebiet. Er bietet für Firmen eine Plattform für die Entwicklung von Prototypen und die Durchführung von Forschungsprojekten.

Agilität als Erfolgsfaktor für intelligente Lösungen

Intelligente Komplettlösungen vom Transport bis zur finanziellen Abwicklung bilden den Fokus. Diese bündeln die Informationen zukünftig zentral am Produkt oder in „intelligenten Containern“. Die technische Grundlage bildet die Blockchain. Die Blockchain ermöglicht Verträge zu schließen, Abrechnungen durchzuführen und Transporte zu koordinieren. Dadurch entstehen autarke eigenständige Einheiten, welche flexibel im Markt bereitstehen. Die Bestellung kann komfortabel in großen und kleinen Mengen erfolgen. Folglich entsteht eine Welt mit agilen Warenströmen.

Der Austausch mit den Teilnehmern verdeutlichte, wie sehr die Digitalisierung alle Bereiche und Branchen betrifft. Gerade Agilität ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren um den digitalen Wandel in Prozessen, Unternehmen und Projekten erfolgreich zu gestalten.

Ich freue mich auf die nächsten Veranstaltungen zur Digitalisierung der Wirtschaft.


Letzte Beiträge dieser Kategorie

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Google Analytics Opt-Out Cookie wurde erfolgreich gesetzt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptiert