7 Stufen zum professionellen Kostenmanagement

Gut umgesetztes Kostenmanagement in Projekten ist ein wesentlicher Hebel für den Projekterfolg. Wie die Erfahrungen zeigen, ist die Anwendung des Kostenmanagements unterschiedlich tief ausgeprägt. In folgendem Beitrag gehe ich auf die 7 Stufen des Kostenmanagements ein. Ich zeige Ihnen, wie einfach der Schritt auf die nächsthöhere Stufe ist, um mehr Sicherheit und Erfolg in der … Weiterlesen

PSP-Strukturen praxistauglich einsetzen

Wie die gängigen Definitionen eines Projektstrukturplan zeigen, ist dieses Werkzeug in Projekten nur eingeschränkt nutzbar. Der Projektstrukturplan (PSP) / Work Breakdown Structure (WBS) ist eine hierarchische Zerlegung des gesamten Inhalts und Umfangs der durch das Projektteam auszuführende Arbeit, um die Projektziele zu erfüllen und die erforderlichen Liefergegenstände zu erstellen. (PMBOK® Guide – sechste Ausgabe) Der … Weiterlesen

Kostenmanagement – 3 Regeln für den Projekterfolg

Wenn Projekte scheitern, wird der Misserfolg des Projektes immer am „magischen Dreieck“ des Projektmanagements gemessen: Termine (Time) – wurde die Meilensteine eingehalten? Kosten (Budget) – ist das Projekt im Budgets geblieben? Inhalte (Scope) – entspricht das Ergebnis dem Projektauftrag? Der Projekterfolg hängt noch von anderen Komponenten, wie Projektauftrag, Projektorganisation und Beschaffung Risikenmanagement und Stakeholdermanagement Projektkommunikation … Weiterlesen

Projekte einfach erfolgreich – 3 Tipps für den Projekterfolg

Nehmen wir an, Sie hätten ein privat zu finanzierendes Projekt „Hausbau“. Die Prognose für den Erfolg dieses Projektes lautet: 65% – im Projekt geht irgendetwas schief 19% – das Projekt bricht erfolglos ab und das bisher investierte Geld ist verloren 46% – das Projekt wird doppelt so viel kosten, wie prognostiziert 46% – das Projekt … Weiterlesen

Projektmanagement 4.0 – Der Projektauftrag

… war das Thema aus der Reihe „Projektmanagement 4.0“. Das PM-Nugget #5 fand in Form eines Business Braekfast am 12.04.2019 in der Zeche Bonifacius statt. Im neuen Arbeitsumfeld der RUHR PM begrüßten wir die Teilnehmer in der Lampenstube im Kauen-Gebäude. Bei einem kleinen Frühstück konnten wir bekannte Gesichter begrüßen und auch neue Gäste kennen lernen.

Projektmanagement 4.0 – Die Vision von postmodernen Projekten

Der Begriff „Projektmanagement 4.0“ wird in einigen Artikeln und Webseiten verwendet, aber eine Definition habe ich bisher noch nicht gefunden. Eine Assoziation zu Begriffen, wie „Industrie 4.0“ oder „Arbeit 4.0“ liegt nahe. Auf der Suche nach der Antwort auf die Frage „Wie verändert sich Projektmanagement im Zeitalter der Digitalisierung?“ bin ich fündig geworden. Zuerst sollte … Weiterlesen

Selbstorganisation in Teams und Projekten

Am 19.03.2019 trafen sich ca. 40 Teilnehmer zur Sitzung des Arbeitskreises Projektmanagement in der Zeche Bonifacius in Essen-Kray. Auf dem Programm stand das spannende Thema, wie Teams zukünftig in den Organisationen und Projekten zusammen arbeiten wollen und können. Was bedarf es an Voraussetzungen und Werten, um eigenständig und selbstorganisiert in Teams zusammen zu arbeiten. RUHR … Weiterlesen

Die wichtigsten Methoden des agilen Projektmanagements

Um das agile Projektmanagement sicher zum Erfolg zu führen, ist die Auswahl der richtigen Methode entscheidend. Was die passende Methode ist, hängt von vielen Faktoren ab. Um die Vorteile des agilen Projektmanagements gut nutzen zu können, ist es wichtig, sich bei der Planung des Projekts für die geeignete Methode zu entscheiden. Welche Vorgehensweise die richtige … Weiterlesen

Die Vorteile des agilen Projektmanagements auf einen Blick

In den Zeiten der Digitalisierung kommt dem agilen Projektmanagement eine besondere Bedeutung zu. Der Grund dafür sind die Vorteile, die die agilen Methoden mit sich bringen. Im Zeitalter der Digitalisierung sehen sich viele Unternehmen vor neue Herausforderungen gestellt. Es sind neue Aufgaben, die bewältigt, neue Wege, die beschritten und neue Technologien, die angewendet werden müssen, … Weiterlesen

Veränderungen im Projektmanagement durch Digitalisierung

Am 4. September 2018 fand in den Räumlichkeiten des Camp.Essen ein Workshop zum Thema „Wie verändert sich das Projektmanagement in den Zeiten der Digitalisierung“ statt. Dieser Workshop gehört zu der Reihe „Digitaler Dienstag“ und wird von der IHK Essen angeboten. In dem Workshop stellte RUHR PM ihre praktischen Erfahrungen über die Veränderungen in den Projekten … Weiterlesen

Agilität in Projekten (4/5) – Statusbericht in agilen Projekten

Im Zusammenhang mit agiler Umsetzung wird oft hinterfragt, ob in Zeiten von selbstorganisierten Teams Statusberichte in Projekten überhaupt noch nötig sind. Meine klare Antwort dazu ist JA. Denn der Statusbericht liefert die Grundlage für (Projekt-)Entscheidungen. Er zeigt, ob die Umsetzung im Sinne der Planung erfolgt. liefert Informationen für Entscheidungen bei Abweichungen vom Projektauftrag. unterstützt die … Weiterlesen

Agilität in Projekten (3/5) – Projektmanagement in Scrum

Im ersten Artikel dieser Serie haben wir etwas provokant „warum es kein agiles Projektmanagement gibt“ die agilen Vorgehensweisen, als Methoden zur Umsetzung beschrieben. Das bei der Erstellung des Projektauftrages alle Wissensgebiete des Projektmanagements betrachtet werden, wurde im zweiten Artikel ausführlich dargelegt. Im Projektauftrag werden dann die Weichen gestellt, ob das Projekt mit klassischen (Wasserfall, V-Modell etc.) … Weiterlesen

Agilität in Projekten (2/5) – Projektauftrag in agilen Projekten

Die Ausgangssituation zum Start eines Projektes ist in der Regel so, dass eine Vision, eine Idee oder ein Business Case mit gewissen Rahmenbedingungen (z.B. Budget und Zieltermin) vorliegt. Der zukünftige Projektleiter soll auf dieser Basis das Projekt umsetzen. Leider ist es in der Praxis so, dass der Projektleiter die Vorgaben unreflektiert entgegen nimmt und versucht, … Weiterlesen

Agilität in Projekten (1/5) – agiles Projektmanagement

Der Begriff des „agilen Projektmanagements“ beschreibt in der Regel die Umsetzung von Projektaufgaben mit agilen Methoden. Agile Methoden wie Scrum oder Kanban sind Umsetzungsmethoden, die ihre eigenen Regeln und Vorgehensweisen haben. Auch andere Umsetzungsmethoden, wie Wasserfall oder V-Modell, die oft als klassische Vorgehensweisen bezeichnet werden, haben ihre eigenen Regeln und Vorgehensweisen. Die Auswahl der passenden … Weiterlesen

Projektleiter 2030 – längst abgeschafft

Dieser Beitrag erscheint im Rahmen der Blogparade zur PM Welt 2018 im Projekt Magazin „Das Fachportal für Projektmanagement“. Unter dem Titel „Projektleiter 2030 – längst abgeschafft oder Schaltzentrale der digitalen (Projekt-)Welt?“ geht es um die Frage, wie sich die Rolle des Projektleiters insbesondere unter dem Einfluss der Digitalisierung wandelt. Auf dem Chapter-Meeting des PMI Köln Chapter e.V. … Weiterlesen

Der neue PMBOK®-Guide (Version 6)

Das PMI® hat im September 2017 den die sechste Edition des PMBOK®-Guides veröffentlicht. Im Unterschied zu früheren Versionen erschien der Guide diesmal in elf Sprachen gleichzeitig (zumindest digital für PMI®-Mitglieder). Die Anpassung der PMP®-Zertifizierungsprüfung wird zum 26.3.2018 erfolgen. Ich hatte das Glück, zur Validierung der deutschen Übersetzung der Version 6 des PMBOK®-Guides vom PMI® eingeladen … Weiterlesen

Google Analytics Opt-Out Cookie wurde erfolgreich gesetzt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptiert